Vor dem Morgengrauen – Morgan Rice (Rezension)

Kurz & Knackig An ihrem 17ten Geburtstag erfährt Kate, dass sie nicht wie ihre Schwester aufs College gehen wird sondern zu Hause deren Studiengebühren abarbeiten wird. Kate ist in ihrer Familie die Ausgestoßene, da sie nicht ins perfekte amerikanische Bild ihrer Mutter passt. Dem Hass und Druck der Familie entflieht sie bei ihrer Freundinnen, die…

Windfire – Lynn Raven (Rezension)

Kurz & Knackig Wind – Jessie, das Mädchen mit den 3 Jobs um ihren Krebskranken Bruder durchzubringen Feuer – Shane, der Kriegsfotograph mit dem mysteriösen fürstlichen Hintergrund Durch ein uraltes Familienerbstück kreuzen sich die Leben von Jessie und Shane. Um seinen Vater das Leben zu retten muss Shane das Amulett von Jessie`s Großmutter finden. Zusammen…

Throne of Glass – Sarah Maas (Rezension)

Kurz & Knackig In Erilea ist Celaena eine verurteilte Sklavin und muss in einer Salzmine schuften, was auf die Dauer einem Todesurteil gleicht. Bis eines Tages der Leibgardist der Krone sie aus der Mine holt, denn der Kronprinz hat sie als seinen Champion auserwählt. In einem blutigem Wettkampf mit 23 anderen Kriegern muss sie in…

Der Kuss des Meeres – Anna Banks (Rezension)

Kurz & Knackig Emma hat violette Augen, so wie sonst kein Mensch zuvor. Doch dann trifft sie bei einem tragischen Ereignis den unwiederstehlichen Galen, der die gleiche Augenfarbe hat wie sie. Galen ist ein Syrena, ein Meermensch und noch dazu ein Prinz des Meeres. Doch als er Emmas Fähigkeiten bemerkt, muss er diesen auf den…

Evermore – Alyson Noël (Rezension)

Kurz & Knackig Ever verliert ihre Eltern und ihre Schwester bei einem Autounfall, bei dem sie fast selbst umgekommen wäre. Nach diesem Nahtoderlebnis entwickelt sie hellseherische Fähigkeiten. Nun kann sie nicht nur die Gedanken der anderen Menschen lesen sondern sieht auch Auren. Mit ihrer Tante zusammen zieht sie nach Orange Country und beginnt ein neues…

Die Beschenkte – Kristin Cashore (Rezension)

Kurz & Knackig Die Geschichte spielt sich in einer mittelalterlichen Welt ab, in den „sieben Königreichen“. In dieser fiktiven Welt gibt es Menschen die beschenkt wurden mit einer Gabe, wie auch die Protagonistin im Buch, Katsa. Sie wurde mit der Gabe des Töten beschenkt und arbeitet für ihren Onkel den König. Bis sie eines Tages…