Perfect Passion – Jessica Clare (Rezension)

Kurz & Knackig

Brontë steckt nach ihrem Philosophie Studium noch immer in ihrem Kellnerinnen Job fest und kämpft mit dem Geld. Als sie im Radio eine Reise auf die Bahamas gewinnt, hofft Brontë endlich auf die wohl verdiente Erholung. Doch es kommt alles anders als erwartet, da ein Hurrikan die Insel heimsucht. Nur sie und der attraktive Logan sitzen in einem Fahrstuhl fest und werden bei der Evakuierung vergessen. Die Tage bis zu ihrer Rettung verbringen die beiden allein auf dem verwüsteten Hotelgelände und kommen sich näher. Bis Brontë bei ihrer Rettung erfährt das Logan einer der reichsten Männer New Yorks ist und sie nun in dieses fremde Leben mitnehmen will…

Die Charaktere

Ja, es ist wieder eine „arme Kellnerin und reicher Milliardär“ -Story, aber endlich mal eine mit mehr Tiefgang. Die Autorin hat den Charakteren mit einmaligen Eigenschaften gut geformt. Brontë beschreibt Situationen gerne mit Zitaten aus dem Antiken Griechenland und hat ein nervösen Kichern. (Davon mal abgesehen, habe ich mich die ganzen 334 Seiten gefragt wie man ihren Namen ausspricht. Für mich persönlich nicht der schönste und femininste Name.)

Logan wiederum zeigt viele negative Eigenschaften, die unglaublicher Reichtum mit sich bringen kann. Er ist misstrauisch und davon überzeugt da er alles kriegt, was er nur haben möchte. Dennoch zeigt er viel Liebe für Brontë und jede Frau wird bei diesem Buch dahin schmelzen!

Meine Highlights

Ehrlich gesagt wäre das mit die erste Erotik Reihe die man (ich? ;)) sich gerne ins Regal stellt. Das Cover ist stilvoll und schön gelungen und sieht in keinster Weise billig oder kitschig aus. Sehr schön!

Wie schon erwähnt, finde ich es sehr gut wenn Erotikromane nicht nur aus aneinander gereihten Sexszenen bestehen. Dieser Roman beschäftigt sich auch mit Moralvorstellungen und Ansichten der Menschen und lässt die Charaktere sich auch selbst hinterfragen. Und ja, die Sexszenen, die zu jedem Erotikromane gehören, sind wirklich gut geschrieben!

Zu beachten

So wie bei vielen Liebes-/Erotikromanen ist auf hier der Schritt von „Ich finde ihn heiß“ zu „Ich liebe ihn über alles“ mir ein wenig zu schnell. Also ich verstehe ja schon, dass man sich schnell in jemanden vergucken kann, doch wahre Liebe?

Aber seinen wir mal ehrlich, diese Art von Bücher sind nie sonderlich realistisch und genau deswegen lesen wir sie ja. Oder?

Fazit

Ein wundervoller Roman voller Leidenschaft, der tiefer geht. Die Autorin hat mich sofort um den Finger gewickelt und ich hatte ihn in einem Tag durch. Kann ich nur weiterempfehlen und ich werde mir jetzt sofort den zweiten Teil besorgen. 😉

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. loftreading sagt:

    Hallo liebe Jana,

    ich finde deine Rezensionen wirklich sehr sehr klasse, dass muss ich dir echt lassen. Mir gefällt es wirklich sehr deine Beiträge zu lesen.
    Hättest du denn eventuell Lust eine Autorin auf meinem Blog zu sein?
    Ich versuche auf meinem Blog Menschen zu motivieren, damit sie mehr aus ihrem Leben machen und ich würde sehr sehr gerne noch unterschiedliche Genres auf meinem Blog zu veröffentlichen.

    Was sagst du dazu?

    Gefällt mir

    1. JanaKarin sagt:

      Hallo,
      Vielen lieben Dank =) Das freut mich zu hören!
      Ich habe dir dazu eine Nachricht geschrieben. Das ist villt. einfacher als es hier zu bereden 😉

      Gefällt 1 Person

      1. loftreading sagt:

        Da hast du recht, ich habe dir per Mail geantwortet 🙂

        Gefällt mir

  2. Hallöchen 😊 Ich habe dich für den Liebster Blog Award nominiert! Schau einfach auf meiner Website vorbei😉

    Gefällt mir

    1. JanaKarin sagt:

      Okay, mach ich =)
      Probiere es zu schaffen..

      Gefällt 1 Person

  3. Hey, deine Rezension hört sich sehr spannend an! Mir gefällt es, dass du so ehrlich bist und schreibst, dass es zwar schon wieder eine Millionär-arme-Kellnerin Story ist aber dennoch eine richtige Geschichte dahinter steckt! So lobe ich mir eine Rezension!😊

    Gefällt 1 Person

    1. JanaKarin sagt:

      Danke! Freut mich sehr =)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s