Deep Blue Eternity – Natasha Boyd (Rezension)

Kurz & Knackig

Seit dem ihre Schwester vor 6 Jahren gestorben ist, ist Livvy`s Leben nicht mehr das Gleiche. Sie flüchtet sich in das Cottage ihrer Großmutter, welches sie und ihre Schwester geerbt haben. Doch als sie auf der kleinen Insel ankommt ist sie nicht allein im Haus. Der gutaussehende junge Mann ist von Livvys Ankunft nicht begeistern, denn genau wie sie flieht auch er vor seiner Vergangenheit…

Die Charaktere

Olivia -Livvy- hat viel durchgemacht in ihrem Leben bis jetzt. Durch die familiären Probleme und den Tod ihrer Schwester muss sie nun gegen schwere Panikattacken und Albträume kämpfen.

Als sie dann ihrem Leben entfliehen kann und ganz neu anfangen will, ist der mürrische und abweisende Tom keine große Hilfe.

Meine Highlights

Um ehrlich zu sein; Ich hab das Buch nur wegen dem schönen Cover gekauft…

Dazu bin ich von einer 0-8-15 Liebesgeschichte mit einem großen Geheimnis am Ende ausgegangen. Doch das Buch hat viel Ernsthaftigkeit und Tiefe und spricht zu dem Themen an, die sonst nicht oft ans Tageslicht kommen.

Auch wenn ich oft überrascht war, bin ich doch sehr begeistert. Es ist gut geschrieben und ich hab es wegen der Spannung in wenigen Tagen verschlungen.

Die Autorin hat sich dazu eindeutig meinen Respekt verdient, weil sie nichts verharmlost oder schwierige Themen auslässt.

Zu beachten

Damit kommen wir auch gleich zum nächsten Punkt. Auch wenn es so aussieht ist es keine leichte Sommerlektüre und man sollte gewappnet sein. Ich waren am Ende den Tränen sehr nahe, auch wenn es an schönen Szenen (zu meiner Erleichterung) nicht mangelt.

Lieblingszitat

„So stelle ich mir die Liebe vor: blau und unendlich, klar, aber tief, sodass kein Mensch sie wirklich erreichen kann. Eine tiefe, blaue Ewigkeit.“

Fazit

Überhaupt nicht was ich erwartet hab!

Aber genau das war vielleicht mal gut, denn so habe ich ein Buch gelesen, was ich sonst niemals gekauft hätte. Ich kann es wirklich empfehlen, da es nicht nur ernst oder traurig ist, sondern auch wunderschöne Momente hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s